Kindertagestätte Erbes-Büdesheim Perspektive

Kindertagesstätte Erbes-Büdesheim

Das winkelförmige Gebäude ist dicht parallel an der Nordgrenze platziert und schützt den Spielbereich der Kinder vor dem Lärm der L 409.
Die nördlich angrenzenden Privatgrundstücke werden nicht belastet durch Geräusche spielender Kinder. Der Spielbereich kann so gelegt werden, dass er nicht direkt an den Wohngarten des westlich angrenzenden Grundstücks stößt und die zwischen Heimersheimer Weg und Kindergarten liegende Fläche kann vielfältig
. als „natürlicher Puffer“ zum Wohngebiet,
. für eine Erweiterung des Kindergartens oder später
. für weitere altengerechte Wohnungen oder aber
. als Privatbauplatz
genutzt werden.

Ergebnis:  2. Preis

 

Auslober:  Ortsgemeinde Erbes-Büdesheim